Warum es sich lohnt bei uns Mitglied zu werden:


- Regelmäßige Treffen mit Interessierten/Sammlern!


- Beratung durch erfahrene Sammler!


- Hilfe beim Aufbau der Sammlung!


- Kostenlose Nutzung der Vereinsbibliothek (Michelkataloge, etc) & philatelistischem Zubehör, sowie deren Ausleihe!


- Kostenloser Fachzeitschriftenbezug der Ausgaben "Philatelie" und "Südwest aktuell"!


- Günstige Tausch- und Kaufmöglichkeiten für Briefmarken, Münzen und Anbsichtskarten!


- Vereinsausflüge!


- Erfahrungsaustausche!


- Und und und...




Unser Aufnahmeantrag: 

Briefmarken- und Münzensammler-

Verein Singen (Hohentwiel) e.V. 1919

 

www.briefmarkenverein-singen.de

Sparkasse Hegau-Bodensee, Singen

IBAN:DE91692500350003044088 BIC:SOLADES1SNG

Amtsgericht Freiburg im Breisgau, Registernummer: VR 540016

 

Beitrittserklärung als



Vollmitglied ( € 40,00)  :                   Fördermitglied ( € 20,00) :                     Jugendlicher (€ -,--) :

 

Pflichtangaben:                      Mitgliedsnummer: 09/076/…………………..     (Bitte nicht ausfüllen)

 

Titel, Vorname, Name:____________________________________________________________________

 

PLZ, Wohnort, Land: _____________________________________________________________________

 

Straße, Hausnummer:______________________________________ Geburtsdatum: ___________________

Freiwillige Angaben:  (Werden ausschließlich zu vereinsinternen Zwecken verwendet.)

Telefon:    ______________________________           Handy:     ______________________________

 

E-Mail:________________________________________________________________

 

Ich bin/war bereits Mitglied eines Sammlervereins ja/nein.

ggf. Name des Vereins: ____________________________________________________________________

 

Meine Sammelgebiete ____________________________________________________________________

 

Die Vereinssatzung des Vereins erkenne ich für mich als verbindlich an. Ich bin darüber informiert, dass sämtliche Angaben vom Verein für die Erledigung der satzungsgemäßen Aufgaben entsprechend den Datenschutzbestimmungen gespeichert und verarbeitet werden. Der Jahresbeitrag ist bis zum 30.03. jeden Jahres zu bezahlen. Mit der Unterschrift werden zugleich die umseitige Einwilligungserklärung und Verpflichtung bestätigt.

Einzugsermächtigung

Hiermit ermächtige(n) ich/wir den Briefmarken- und Münzensammler-Verein Singen (Hohentwiel) e.V. 1919 widerruflich, den von mir/uns zu entrichtenden jährlichen, aktuellen Mitglieds-Beitrag bei Fälligkeit  zu Lasten meines/unseres Girokonto mittels Lastschrift (unter Gläubiger-Identifikationsnummer: DE85ZZZ00000375284 sowie zur Mandatsreferenz: =zukünftige Mitgliedsnummer) einzuziehen:

 

Name des Kontoinhabers: _______________________________________________________________

 

Bankverbindung:               _______________________________________________________________

 

IBAN – Nr.:                      __________________________________ BIC – Nr.: ____________________

Datum/Unterschrift:                            Bei Minderjährigen Unterschrift des/r Erziehungsberechtigten:

 

 

………………………………………….………………………...................................................................

Bitte beide Seiten lesen, ausfüllen und hier unterschreiben




Hinweise und Einwilligungserklärung nach Datenschutzgrundverordnung  (DS-GVO)

Ihr Vertrauen in den korrekten Umgang mit ihren Daten ist für uns eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg unseres Vereins des Briefmarken- und Münzensammler-Verein Singen (Hohentwiel) e.V. 1919. Daher messen wir dem Datenschutz große Bedeutung bei.

Ihre angegebenen Daten werden ausschließlich durch den Verein verarbeitet. Eine Ablage erfolgt auch in Papierform in Ordnern, welche beim Vorstand/Schriftführer aufbewahrt werden.

Die in Ihrer Anmeldung alle angegebenen personenbezogenen Daten (Pflichtangaben), werden dem Landesverband Südwestdeutscher Briefmarkenvereine e.V.

für folgende Zwecke der Meldung an den Bundesverbandes (BDPh - Bund deutscher Philatelisten e.V.) übermittelt. Diese Daten werden dazu in dem Vereinsprogramm des BDPh „DIVA“ gespeichert und dort verarbeitet. Über das DIVA-Programm erfolgt die monatliche Lieferung der BDPh-Zeitschrift „philatelie“. Die Daten des DIVA-Programms befinden sich jeweils auf Computern der zuständigen bzw. damit vom Bundes- sowie dem Landesverband bestellten Personen (Geschäftsstelle des BDPh und Geschäftsführer bzw. Fachstellenleiter des Landesverbandes für die Mitgliederverwaltung.). Die Daten bezüglich der Zeitschrift „philatelie“ müssen zudem auf einem externen Server der ausliefernden Firma gespeichert werden.

Für jede darüber hinausgehende Nutzung der personenbezogenen Daten und die Erhebung zusätzlicher Informationen bedarf es regelmäßig der Einwilligung des Betroffenen. Eine solche Einwilligung können Sie im folgenden Abschnitt freiwillig erteilen. Diese Einwilligungen können Sie jederzeit und ohne weitere Nachteile widerrufen. Kontaktdaten: Michael Bandel, Zwischen den Wegen 22, 78239 Rls.-Worblingen,

Telefon (07731) 27084,

Email: michaelbandel@briefmarkenverein-singen.de

Alle Daten werden grundsätzlich bis zu 10 Jahren gespeichert. Danach nur noch, wenn es für den Verein ein berechtigtes Interesse hat.

Sind Sie mit den Nutzungszwecken nicht einverstanden sein, bitte den entsprechenden Absatz durchstreichen.  Allerdings können dann verschiedene Informationen an Sie nicht erfolgen.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken

Ich willige ein, dass der Briefmarken- und Münzensammler-Verein Singen (Hohentwiel) e.V. 1919 die mit meinem Mitgliedsantrag oder später angegebene, aber nicht zwingend notwendige Information der E-Mailadresse verarbeiten und digital sowie in Papierform speichern bzw. aufbewahren dürfen.

Ich willige ein, dass mir der Briefmarken- und Münzensammler-Verein Singen (Hohentwiel) e.V. 1919 per E-Mail oder Post Informationen, die im Zusammenhang mit dem Vereinsgeschehen stehen, senden dürfen.

Ich willige ein, dass fotografische Aufnahmen von mir unentgeltlich für eine Veröffentlichung und auf der Internetseite des Vereins z.B. zur bildlichen Darstellung des Ansprechpartners für die Dauer der Mitgliedschaft / des Amtes / zur dekorativen Ausgestaltung gespeichert und genutzt werden können.

Ich willige ein, dass der Briefmarken- und Münzensammler-Verein Singen (Hohentwiel) e.V. 1919 die umseitigen Kontaktdaten (Vorname, Name, Adresse, Telefon-Nr. und E-Mail-Adresse) unter der Internetseite des Vereins für eine Nutzung (z.B. als Ansprechpartner für Tauschtag, Großtauschtag, Ausstellungen, für Veranstaltungen und Berichte des Vereins) veröffentlichen dürfen.

[Hinweis: Es wird darauf hingewiesen, dass seitens des Vereins ausreichende technische Maßnahmen zur Gewährleistung des Datenschutzes getroffen wurden. Dennoch kann bei einer Veröffentlichung von personenbezogenen Mitgliederdaten im Internet ein umfassender Datenschutz nicht garantiert werden. Daher nimmt das Vereinsmitglied die Risiken für eine eventuelle Persönlichkeitsrechtsverletzung zur Kenntnis und ist sich bewusst, dass:

·         die personenbezogenen Daten auch in Staaten abrufbar sind, die keine der Bundesrepublik Deutschland vergleichbaren Datenschutzbestimmungen kennen,

·         die Vertraulichkeit, die Integrität (Unverletzlichkeit), die Authentizität (Echtheit) und die Verfügbarkeit der personenbezogenen Daten nicht garantiert ist.

Verpflichtung zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen

Ich wurde darüber verpflichtet, dass es untersagt ist, personenbezogene Daten des Briefmarken- und Münzensammler-Verein Singen (Hohentwiel) e.V. 1919  unbefugt zu verarbeiten. Die Verpflichtung besteht umfassend und gilt unbefristet. Personenbezogene Daten des Briefmarken- und Münzensammler-Verein Singen (Hohentwiel) e.V. 1919  dürfen selbst nicht ohne Befugnis verarbeitet und anderen Personen unbefugt mitgeteilt   oder zugänglich gemacht werden.

Personenbezogene Daten dürfen daher nur verarbeitet werden, wenn eine Einwilligung bzw. eine gesetzliche Regelung die Verarbeitung erlauben oder eine Verarbeitung dieser Daten vorgeschrieben ist. Die Grundsätze der DS-GVO für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind in Art. 5 Abs. 1 DS-GVO festgelegt.